28.04.2019

Hello Love,

eine ereignisreiche Woche voller Highlights liegt hinter uns! Zum einen kamen wir durch unsere dicht aneinander liegenden Geburtstage und Ostern aus der Versuchung zum Feiern nicht mehr raus, zum anderen boomt das Love Rose Business und wir können uns über weitere Meilensteine freuen! Gemeinsam mit Dir wollen wir Revue passieren lassen.

Geburtstage sind nicht nur für Kinder etwas Besonderes – auch wir Großen genießen es, einen Tag lang im Mittelpunkt zu stehen und Aufmerksamkeit und Liebe zu bekommen. Daher war die Vorfreude auf unsere Ehrentage riesig! Das frühlingshafte Wetter bereitete uns an beiden Geburtstagen einen wunderschönen Start in den Tag und unsere  Liebsten sorgten für eine feierliche Atmosphäre mit Blumen, Kuchen und passender Deko – alles natürlich im rosigen Stil! Die entgegengebrachte Liebe der Familie, von Freunden und der Community, bedeutet uns sehr viel und lässt unsere Herzen immer wieder höher schlagen. Wir danken allen, die an uns gedacht haben für die herzlichen Glückwünsche und liebevoll ausgesuchten Geschenke! Besonders ergriffen war ich, Luise, vom wunderschönen Rosenstrauß, samt Yogurette und Karte, meiner Tochter, sowie dem klassischen Chanel-Geldbeutel, den ich von meinem Mann geschenkt bekommen habe. Jasmin hat sich sehr über eine limitierte florale Louis Vuitton Tasche gefreut, die voll und ganz zum Love Rose Thema passt!

Das größte Geschenk erhielten wir jedoch im Doppelpack – während unseres Geburtstagsausfluges in Berlin haben wir endlich die Schlüssel für unsere Geschäftsstelle vor Ort erhalten, sodass Love Rose zukünftig auch in der Hauptstadt ansässig ist! Wir freuen uns schon darauf, diese zu beziehen und zu eröffnen!

Doch nicht nur unsere Räumlichkeiten sind gewachsen, sondern auch das Love Rose Team. Seit letzter Woche werden wir durch einen weiteren kreativen Kopf, dem lieben Frederik ergänzt, der die Love Rose Philosophie mit Leib und Seele teilt! Wir sind so glücklich, dass wir davon profitieren können und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

Zum krönenden Abschluss können wir davon berichten, dass wir das erste Mal einen Auftritt in einer beliebten Lifestyle -Zeitschrift hatten – die SHAPE hat begeistert über unser kleines Rosenwunder berichtet! Wir sind so stolz, dass es unser Beauty-Highlight in dieses lukrative Magazin geschafft hat und wünschen uns auf diesem Weg weitere Love Rose Liebhaberinnen zu gewinnen!

Kaum zu glauben, wieviel in eine Woche passt, doch wir können wirklich sagen – diese war auf ganzer Linie erfolgreich – privat und beruflich! Unser Rosenwunder und die Liebe zur Arbeit steht immer im Mittelpunkt und wird auch an diesen Tagen nicht außer Acht gelassen.

Lots Love and Roses

Rezept Rosentorte

Zutaten:

Für den Boden:

250 g Sauerrahm

250g Zucker

4 Eier

1 P. Vanille Zucker

1P. Backpulver

500 g Mehl

125g Öl

Kuchencreme innen:

250 ml Sahne

1.P Sahnesteif

500 g Mascarpone

1,5 Esslöffel Zucker

1 Packung gefrorene Himbeeren

Kuchencreme Innen:

500 ml Sahne

2 P. Sahnesteif

2 P. Vanille Zucker

2 Esslöffel Rote Beete Saft

Zubereitung Kuchenboden:

Zutaten alle in eine Schüssel geben und ordentlich verrühren. Den Teig in eine Kuchenform geben und gleichmäßig verteilen. Bei Umluft ca. 170 Grad 45-50 min. backen.

Den Kuchen Auskühlen lassen und dann 2x mal durchteilen mit einem langen Messer.

Zubereitung Kuchencreme Innen:

250 ml Sahne steif schlagen, 1P. Sahnesteif dazu geben und gut verrühren. In einer weiteren Schüssel Mascarpone mit Himbeeren mischen und Zucker dazu geben- Sahne langsam unterheben. Kuchencreme und Kuchenboden nacheinander schichten. Den Kuchen für 3 Stunden in den Kühlschrank geben.

Zubereitung Kuchencreme außen:

500 ml Sahne steif schlagen, 2P. Sahnesteif, 2P. Vanillezucker &ca. 2 Esslöffel Rote Beete Saft hinzugeben (je nachdem wie pink man die Creme haben will!)

Danach die Kuchencreme gleichmäßig verteilen und den Kuchen dekorieren wie man will!

Unsere Nakd Torte war als Pyramide von drei nach oben gestapelt Durchmesser 17, 12, 7!