29.03.2019

Hello Love,

wir müssen ja sowieso denken, warum dann nicht gleich positiv?

Bestimmt kennt Ihr das auch – Ihr steht vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe, einer beruflichen Challenge oder einem privatem Problem und fragt Euch – wie soll ich das nur schaffen? Hinzu kommen vielleicht noch erschwerende Bedingungen: das Fehlen von Zeit und Geld, oder Druck durch andere Verpflichtungen. Schnell gerät man in Stress und Überforderung, das Erreichen des Ziels erscheint aussichtslos. Als junges Unternehmen, das in den „Kinderschuhen“ steckt, kennen wir dieses Dilemma nur allzu gut. Warum positive vibes so wichtig sind, um solche Situationen zu meistern, verraten wir in diesem Blog.

Viele von Euch haben es auf Instagram verfolgt – die letzten Wochen hatte Love Rose mit der Belieferung eines Großkunden eine echte Mammutaufgabe zu bewältigen und alle Hände voll zu tun. Im Schichtsystem haben wir Tag und Nacht das Unmögliche möglich gemacht, um den Liefertermin einhalten zu können. Dabei sind wir täglich an unsere Grenzen gestoßen und mussten uns immer wieder neu motivieren, doch wir haben uns den Mut nicht nehmen lassen, denn positiv gedacht ist halb vollbracht! Nur wer an sich und die Sache glaubt, hat auch genügend Willen und Stärke, sich der Herausforderung zu stellen, denn aus unserer Sicht kann man nicht negativ denken und Positives erwarten.

Mit unserer optimistischen Grundhaltung haben wir unsere Mitmenschen angesteckt- Familie, Freunde und Bekannte haben sich mit viel Engagement, Liebe und Zeit ins Projekt gestürzt, um uns zu unterstützen! Wir sind so stolz, glücklich und dankbar über alle, die an uns und Love Rose glauben, den unglaublichen Support und das große Vertrauen und die Geduld unserer Community. All das gibt uns täglich neue Kraft, auch scheinbar unüberwindbaren Aufgaben gewachsen zu sein. Oder um es in den Worten eine kleines Baumeisters zu sagen: Können wir das schaffen? JA, WIR SCHAFFEN DAS ;)

Egal welchen Belastungen Du ausgesetzt bist, denk immer daran, dass hoffen besser ist, als zweifeln! Versuche nach vorne zu schauen und Dich von jeder Form von Negativität – Ängste, Sorgen, Zweifel – zu befreien. Wer Probleme eher als Chancen und Niederlagen als Lernerfahrung betrachtet, erlebt ganz neue Perspektiven!

Wir hoffen wir können auch Dich mit unserer positiven Energie erreichen und diese durch unsere liebevoll hergestellten Produkte mit Dir teilen!

Lots of Love und Roses